Ein Beitrag von Michael Sahm

Her mit der 5. Aachener Gesamtschule!

 

Die Anmeldezahlen an den weiterführenden Schulen in Aachen sowie die allgemein wachsenden Schülerzahlen bestätigen mich darin, dass wir hier eine weitere Gesamtschule benötigen.

Dem Protokoll der Schulausschusssitzung vom 27.04.2017 hängt die Statistik über die Anmeldezahlen für das Schuljahr 2017/2018 an.

Demnach haben in Aachen 83 Kinder keinen Platz an einer der vier Gesamtschulen erhalten.

An den drei Hauptschulen (80 Kinder) und  drei Realschulen (208) sind alle Kinder untergekommen, an den acht städtischen Gymnasien haben 33 Kinder keinen Platz bekommen.

In Summe waren also 116 Kinder in Aachen unterwegs, um einen Platz in einer fünften Klasse zu erhalten.

Nimmt man an, dass die 33 Gymnasium-Kinder an einer Gesamtschule untergekommen sind, bleiben immer noch die dort abgelehnten 83 Kinder ohne Platz in einer Aachener fünften Klasse übrig.

Das wären mindestens drei Klassen. Ich trete für die Errichtung einer 5. Aachener Gesamtschule ein.