Wie der aktuellen Presse zu entnehmen war, beabsichtigt das Aachener Ordnungsamt, sich zusammen mit der Aachener Polizei eine gemeinsame Wache in direkter Nachbarschaft zum Bushof zu teilen.

Die Aachener Piraten freuen sich, dass die Verwaltung sowie die anderen Fraktionen unsere langjährige Forderung nach mehr Personal bei der Polizei endlich übernommen haben.
Zusätzlich zu den sich aus diesem gemeinsamen Standort ergebenden Synergieeffekten sollten nun im nächsten Schritt durch den Rückbau der am Bushof eingesetzten Kameraüberwachung weitere Einsparungen erfolgen.

Wir hoffen, dass man nun auch bei unseren anderen Konzepten wie einem ticketlosen ÖPNV, Tempo-30-Zone in der Innenstadt oder der Reduzierung der Theater-Subventionen einlenkt.