Die Aachener Piraten begrüßen  die Einführung von Tempo 30 in der Innenstadt. Wir hoffen auf eine zügige Umsetzung der Maßnahme. Es ist weiterhin notwendig eine richtige Verkehrswende einzuleiten.
Die nächsten Schritte sollten sein
– eine Attraktivierung des ÖPNV
– eine Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs
– ein sicheres und zusammenhängendes Radwegenetz schaffen
-> In den kommenden Monaten werden die entscheidenden Weichen für die Zukunft der Mobilität in Aachen gefällt. 
-> Es wird sich zeigen wie Ernst CDU und SPD die Verkehrswende sind.
Die Vision der Aachener Piraten zur Verkehrspolitik in Aachen findet ihr hier: