Über den Autor

Seine Beiträge

Mittwoch: Letzte Ratssitzung in diesem Jahr

Ein Beitrag von Margret Vallot

Mittwoch: Letzte Ratssitzung in diesem Jahr Veröffentlicht am 11. Dezember 2017 von uebergangshymne

Wie geht es weiter mit der Politik in Aachen? Was muss diskutiert, was muss entschieden werden? Schaut euch an, mit was sich die Freizeit-Politiker beschäftigen müssen, damit das Leben in Aachen einigermaßen rund läuft.

Den […] weiterlesen

PIRATEN gratulieren zur Gründung des eSport-Bund Deutschland

Ein Beitrag von Piratenpartei Deutschland

PIRATEN gratulieren zur Gründung des eSport-Bund Deutschland 29. November 2017

Für die Aktiven im deutschen eGaming wurde eine erste Hürde zur Anerkennung als Sportart in Deutschland genommen. In Frankfurt hat sich der ESBD, der eSport-Bund Deutschland, gegründet. Gründungsmitglieder sind zwanzig im eGaming aktive Sportvereine, außerdem die Electronic Sports League […] weiterlesen

Mit frischem Wind – back to the roots

Ein Beitrag der Piratenpartei NRW

Am vergangenen Wochenende stellten die nordrhein-westfälischen PIRATEN ihren Landesvorstand neu auf. Nachdem am Samstag Michele Marsching (39, Borken) zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde, bestätigte die Versammlung Bernd Janotta (47, Kerpen) als Schatzmeister, der dieses Amt seit 2014 inne hat. Der 41-jährige Daniel Düngel (Münster) wurde zum stellvertretenden […] weiterlesen

Sollen sie doch Diesel fahren – zur Abschaffung des Sozialtickets

Ein Beitrag von Piratenpartei NRW

Sollen sie doch Diesel fahren – zur Abschaffung des Sozialtickets 23. November 2017

Ein Beitrag von Oliver P. Bayer, @kreon_nrw

Nordrhein-Westfalen beherbergt mit der Riesenstadt Rhein-Ruhr die größte Metropole der westlichen Welt ohne flächendeckend funktionierenden Öffentlichen Personennahverker (ÖPNV) und gleichzeitig mit den größten Verkehrsproblemen der Bundesrepublik. Es läge daher […] weiterlesen

Erdgasfernleitung: Es darf etwas teurer sein

Ein Beitrag von Margret Vallot

Erdgasfernleitung: Es darf etwas teurer sein Veröffentlicht am 23. November 2017 von uebergangshymne

Das folgende ist jetzt besonders wichtig, denn der Gegner ist ein Gigant. Es geht um die Erdgasfernleitung Zeelink, die das Bürgerforum im Rathaus in den Mittelpunkt seiner Beratungen stellt. Im Rathaus kann man sich dabei über das […] weiterlesen

Präsentation zur Korruptionsbekämpfung

Präsentation zur Korruptionsbekämpfung

Im Rechnungsprüfungsausschuss der Stadt Aachen wurde am 16.11.2017 eine Präsentation zur Vorbereitung des Gefährdungs- und Präventionsatlas gehalten.

Wir möchten die Präsentation der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen und haben sie an dieser Stelle als Pdf verlinkt:

Korruptionsprävention_Präsentation RPAU

Zu der Präsentation hat Herr Emmerich, Fachbereichsleiter des Rechnungsprüfungsamtes, in einer E-Mail darauf hingewiesen, […] weiterlesen

Ökonomisierung der Bildung: KAoA

Ein Beitrag von Michael Sahm

 

Ökonomisierung der Bildung: KAoA

Im letzten Schulausschuss der StädteRegion gab es, ausgelöst durch meine Anmerkungen, eine kurze Diskussion zum NRW-Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss“.

Ich sehe KAoA sehr kritisch. Und weil ich nicht möchte, dass meine Argumentation in meinem umfänglichen Ausschussbericht untergeht, packe ich den Teil einfach hier […] weiterlesen

Bericht Schulausschuss StädteRegion Aachen, 16.11.2017

Ein Beitrag von Michael Sahm

Bericht Schulausschuss StädteRegion Aachen, 16.11.2017

Am 16.11.2017 tagte der Schulausschuss in der StädteRegion zum letzten Mal in diesem Jahr. Die Tagesordnung war überschaubar. Hier ist mein Bericht dazu.

tl;dr: Mein Abstimm­ver­hal­ten fin­det ihr hier.

Presse war da, Einwohnerfragen gab es keine, obwohl die Zuschauerreihen gut gefüllt waren.

Eine Schule […] weiterlesen

Neue News aus Aachen

Neue News aus Aachen

Veröffentlicht am 19. November 2017 von uebergangshymne

Gegen den Betrieb von Uralt-Risse-Reaktor Tihange 2 bei Lüttich gerichtlich vorzugehen, das wird teuer. Deutlich über eine Million Euro kosten die Aktionen, Gutachten, Info-Veranstaltungen, Übersetzungen, Rechtsanwälte und was sonst noch dazugehört. War aber zu erwarten.

Die Städteregion hat die Summen in ihrem […] weiterlesen

Geschlecht: männlich – weiblich – keine Angabe

Ein Beitrag der Piratenpartei Deutschland

Bundesverfassungsgericht fordert drittes Geschlecht im Geburtenregister

Geschlecht: männlich – weiblich – keine Angabe 8. November 2017

Der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts hat am 10. Oktober 2017 entschieden [1], dass die beiden Möglichkeiten ‚männlich‘ und ‚weiblich‘ zur Geburteneintragung in Standesämtern alleine nicht ausreichen und das Personenstandsrecht insoweit mit den […] weiterlesen

Widgets