Über den Autor

[caption id="attachment_3369" align="alignleft" width="223"] Rahu Ehanantharajah[/caption]

Rahu Ehanantharajah

Alter: 35

Beruf: Fraktionsgeschäftsführer der Piratenfraktion im Rat der Stadt Aachen

Ausbildung: M.A. Philosophie, Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre

Kontakt: 0241 432 7267 oder per E-Mail: rahu[ät]piratenpartei-aachen.de

Geboren wurde ich 1982 auf Sri Lanka. Drei Jahre später floh meine Familie vor dem Bürgerkrieg in die Bundesrepublik. So kam es, dass ich am idyllischen, linken Niederrhein aufwuchs. Nach meinem Abitur habe ich mich den Krisenreaktionskräften der Bundeswehr angeschlossen. Die Einsatzerfahrungen haben mich persönlich weitergebracht und mir neue Blickwinkel ermöglicht. Im Anschluss daran habe ich ein juristisches Grundstudium in Osnabrück absolviert und hieran das Studium der Politikwissenschaften, Philosophie und Volkswirtschaftslehre an der Universität Duisburg-Essen abgeschlossen.

Berufserfahrung habe ich bereits seit meinem 14. Lebensjahr und habe zwecks Finanzierung meines Studiums, in so ziemlich jedem Bereich gearbeitet, zuletzt im Projektmanagement und in der Beratungsbranche. Über viele Jahre war ich für NGO's in der Flüchtlingshilfe, der Interkulturellen Verständigung und der Bildungsbranche aktiv. Meine verbleibende Freizeit verbringe ich am Liebsten mit Rad- und Kampfsport sowie meiner Familie.

Politik hat mich schon immer interessiert. Die (ehrenamtliche) Arbeit mit Menschen bereitetet mir am meisten Freude, zeigte mir aber auch die Grenzen auf. Zähe politische Prozesse reiben zu oft gesellschaftliche Innovationen auf. Hierdurch wurde mein Wunsch selbst politisch aktiv zu werden verstärkt.

Für die Piraten begleite ich aktuell folgende Gremien: Zweckverbands Entsorgungsregion West (ZEW) Wassergewinnungs- und Aufbereitungsgesellschaft Nordeifel mbH (WAG) Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft für Aachen AG (Gewoge AG)

Seine Beiträge

Direktkandidaten für die Bundestagswahl

Direktkandidaten für die Bundestagswahl Am Samstag, den 10. Juni 2017, haben die Aachener Piraten ihre Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2017 gewählt. Für den Wahlkreis 87 (Aachen I, Stadt Aachen) tritt Matthias Achilles an. Matthias ist Sachkundiger Bürger der Piraten im Aachener Mobilitätsausschuss und hat dort die hohe Qualität seiner Arbeit in der Aachener Verkehrspolitik zeigen […] weiterlesen

~150pm

Nachruf zum Tod von Rudi E. Lennartz

 Nachruf zum Tod von Rudi E. Lennartz

Tief bewegt nehmen die Piraten der StädteRegion Aachen Abschied von Rudi E. Lennartz. Rudi war langjähriger Ratsherr in Eschweiler, in den letzten Jahren übte er dabei sein Mandat für die Piratenpartei aus.

Durch sein professionelles und unermüdliches Auftreten sowie seine offene und kollegiale Art war […] weiterlesen

Zum Tag der Diversität: Regenbogen überall!

Ein Beitrag der Piratenpartei Deutschland

Zum Tag der Diversität: Regenbogen überall! Am 30. Mai 2017 findet der alljährliche Diversity-Tag statt, der gerade im Unternehmensumfeld zeigen soll, dass Menschen gleich wertvoll sind. Diversität von Personen – sofern auch rechtlich relevant – wird klassischerweise auf folgenden Dimensionen betrachtet: Kultur (Ethnie), Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Behinderung und Religion […] weiterlesen

https://pixabay.com/de/dom-aachen-kirche-weltkulturerbe-509389/
Letzte Woche war viel los in Aachen.

Danke Piratenwähler!

Wir danken unseren Wählerinnen und Wählern für ihre Stimme. Aachen bleibt mit dem zweitstärksten Ergebnis in NRW eine Piratenhochburg. Wir haben als Piratinnen und Piraten alle tatkräftig versucht ein möglichst positives Ergebnis für die Landtagswahl zu erzielen.

 

Unser Minimalziel war das Erreichen der 1%  Hürde. Dies würde uns die Parteienfinanzierung und somit […] weiterlesen

Neuer Ratsherr Gunter von Hayn
Neuer Ratsherr Gunter von Hayn

Wechsel bei unseren Ratsherren

Zur Ratssitzung am 3.5.2017 wurde Gunter von Hayn, vorher Sachkundiger Bürger, neuer Ratsherr der Piratenfraktion im Rat Aachen.

Er löst damit Sait Başkaya ab, der schon seit der vorherigen Ratsperiode für uns im Stadtrat saß. Sait verschlägt es nach seiner Promotion jetzt beruflich und familiär ins Ruhrgebiet.

Wir Aachener Piraten danken ihm sehr für […] weiterlesen

DER Bildungsblog

Montessori-Schulstandort Barbarastraße?

By Navelbrush

Das ablehnende Schreiben der Bezirksregierung zur Fortführung der Grundschule Barbarastraße war letztendlich dafür ausschlaggebend, dass der Schulausschuss in seiner letzten Sitzung mehrheitlich für die Schließung gestimmt hat. Meine Stimme war dabei. Damit ist das Konzept “KGS Barbarastraße” in Rothe Erde Geschichte.

Gleichwohl gebe ich den Schulstandort Barbarastraße nicht auf, denn die Schülerzahlen in […] weiterlesen

Bundestag 2017 – Einladung zum Bundesparteitag 2016.2 nach Wolfenbüttel

By Piratenpartei Deutschland

Source:: Piratenpartei Deutschland

 

 

+++ Bundestag 2017 – PIRATEN: Einladung zum Bundesparteitag 2016.2 nach Wolfenbüttel +++

Die Piratenpartei Deutschland lädt ihre Parteimitglieder, Gäste und Medienvertreter herzlich zum zweiten ordentlichen Bundesparteitag des Jahres 2016 in die Lindenhalle in Wolfenbüttel (Halberstädter Str. 1A, 38300 Wolfenbüttel) ein.

Der Parteitag unter dem Motto: „Bundestag 2017 […] weiterlesen

Piratenfraktion NRW und Digitaler Kompass in Aachen

Das „Piratenfraktion NRW vor Ort Car Office“ ist am Dienstag, 16.8.16, ab 11:00 Uhr in Aachen in der Fußgängerzone, Holzgraben am Glaskubus für Sie geöffnet.

Lukas Lamla, Sprecher für Netz-, Medien-, Kultur- und Sportpolitik sowie der Hanfpirat der Piratenfraktion NRW, ist mit am Car Office und informiert über die Arbeit der Fraktion im Düsseldorfer […] weiterlesen

Michele Marsching kommt zum Stammtisch der Piratenpartei nach Aachen

Michele Marsching (MDL) kommt zum Stammtisch der Piratenpartei nach Aachen. Herr Marsching ist Fraktionsvorsitzender, ebenso Sprecher im Hauptausschuss, als auch auch Mitglied im Haushalts und Finanzausschuss der Piratenfraktion im Landtag NRW. Der Stammtisch findet am morgigen Dienstag, den 09.08.2016 ab 19:30 Uhr im Café Kittel, Pontstraße 39 , 52062 Aachen, statt. Hier wird er […] weiterlesen

Patrick Breyer, Themenbeauftragter der Piratenpartei für Datenschutz

PIRATEN: Providerhaftung – Keine Privatpolizei im Internet

By Piratenpartei Deutschland

Source:: Piratenpartei Deutschland

 

PATRICK BREYER – FOTO be-him CC BY NC ND

Patrick Breyer, Themenbeauftragter der Piratenpartei für Datenschutz zu den heutigen Ausführungen von Innenminister de Maizière zur Providerhaftung:

»De Maizières Äußerungen von heute Morgen zeigen, dass er nicht weiß, wovon er redet. Schon heute sind Hosting-Anbieter zur Löschung […] weiterlesen

Widgets