Über den Autor

Der Meister der Webseite, perfekt im Texte schreiben und Server betreiben. Ein Tausendsasser halt :)

Seine Beiträge

Die RWTH ist exzellent – und der Rest von Aachen auch?

Das hat in Aachen wahrscheinlich jede/r mitbekommen: Die RWTH darf sich exzellent nennen und bekommt deshalb zusätzlich zur finanziellen Grundversorgung noch 15 Millionen Euro pro Jahr (sieben Jahre lang) plus noch weitere Millionen mehr für jedes der sogenannten Wissenschafts-Cluster. – … Weiterlesen

Theaterstraße soll mal ein Boulevard gewesen sein

In der Theaterstraße links im Bild: das beschädigte und unsachgemäß geflickte Bodendenkmal, auf dem legal die Pkw parken. Echt doof. Auf der Theaterstraße in Aachen befindet sich (auf beiden Seiten) etwas, das ein sogenanntes Bodendenkmal sein soll. Es ist im Aachener Fall ein historisches Muster in mehreren verschiedenen Variationen. Als Bodendenkmal wäre das Muster besonders … Theaterstraße soll mal ein Boulevard gewesen sein weiterlesen

Kleiner Platz wartet auf seine behutsam Umgestaltung

Ein kleiner Platz – an der Lothringerstraße gelegen – soll umgestaltet werden. Ziel: mehr Aufenthaltsqualität, mehr Grün. Etwa 1650 Quadratmeter bedürfen einer zeitgemäßen Neuordnung, so schreibt die Verwaltung in ihrer Vorlage (bis zur Zwischenüberschrift „Entwurfsplanung Stadtteilplatz“ runterscrollen). Der Platz besteht … Weiterlesen

250 wollen lieber keine neue Brücke in Laurensberg.

Die RWTH will ihren Campus Melaten und den Campus West mit einer etwa 500 Meter langen Brücke verbinden. Kosten für das Bauwerk: 20 Millionen Euro, bezahlt aus der Kasse der Stadt Aachen. Diese Brücke muss so stabil sein, dass darüber … Weiterlesen

Der Sinn des Lebens: Make the world a better place

By AachenNews.org

Übernommen von: https://aachennews.org/2019/07/13/der-sinn-des-lebens-make-the-world-a-better-place/

weiterlesen

Im Rat von Aachen: Stellungnahme zur Seenotrettung von Flüchtlingen im Mittelmeer

Es kann nicht richtig sein, sehenden Auges Menschen im Mittelmeer ertrinken zu lassen. Da keine Hilfe zu leisten, das darf nicht einreißen. Denn: Wo soll das enden? Wem wird danach ebenfalls nicht geholfen? Mir? dir? Was wird aus uns, wenn … Weiterlesen

Lothringerstraße soll Fahrradstraße werden

Die Aachener Politik hat (im Mobilitätsausschuss) jetzt einstimmig beschlossen, dass die Lothringerstraße auf dem Abschnitt zwischen Oppenhoffallee und Wilhelmstraße zu einer Fahrradstraße umgestaltet werden soll. Das Presseamt der Stadt teilt mit, worauf man sich schon mal einstellen kann: Auf der … Weiterlesen

Zwei Mal Aachen, einmal schön, einmal eher nicht

„Mal festhalten, was Sache ist“, so nennt der Musiker und Fotograf Dieter Kaspari eine Fotoserie, die er jetzt auf Facebook eingestellt hat. Er ist durch Aachen spaziert und hat einfach mal abgelichtet, was er da gesehen hat. Kaspari fotografierte die … Weiterlesen

Trotz Besetzt-Schild in ein volles Parkhaus reinfahren? Kann man machen. Ist aber doof.

Diese Leute unterstützen den Radentscheid: „Die Stadtplanung hat dem motorisierten Individualverkehr nahezu uneingeschränkt Vorfahrt eingeräumt. Ein Umdenken ist längst überfällig: Statt Parkplätzen brauchen wir mehr Raum für Radfahrer, Fußgänger und Begegnungsraum für Menschen.“ Das sagt: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Christa Reicher Instituts- … Weiterlesen

„Coole Orte“ in mehrfacher Hinsicht: Mangelware

Fakt: Wir haben einfach von Ostern bis Halloween konstant das, was man früher „schönes Wetter“ nennen konnte. Beunruhigt das jemand? Unsere gewählten Vertreter im Rathaus jedenfalls nicht. Sie machen die Aseag noch ein bisschen teurer (ab 01. 01.), damit nur … Weiterlesen

Widgets