Über den Autor

Der Meister der Webseite, perfekt im Texte schreiben und Server betreiben. Ein Tausendsasser halt :)

Seine Beiträge

StadtPiRat Thomas Gerger unterstützt Dauerplenum im Kármán-Auditorium

Seit dem gestrigen Donnerstag haben sich Studierende der RWTH Aachen, der FH Aachen sowie Schüler und Schülerinnen im Hörsaal Fo3 des Kármán-Auditoriums eingefunden, um am bundesweiten Bildungsstreik teilzunehmen. Es wird an der Mobilisierung der Kommilitonen und Kommilitoninnen gearbeitet, ein Vortrag für die heutige Wissenschaftsnacht geplant und ein Forderungskatalog entwickelt.

»Raus aus der Nerd-Ecke« – Nordrhein-westfälische Piraten stellen Landesliste auf

Am Wochenende führte der nordrhein-westfälische Landesverband der Piratenpartei in Gelsenkirchen seinen Landesparteitag durch. Am Samstag stellten die Piraten ihre Liste für die Landtagswahl 2010 auf. Am Sonntag standen Satzungsänderungen, Finanzen und allgemeine Diskussionen auf dem Programm.

Münsteraner Piraten am Bündnis im Rat beteiligt

Münster – Im Rat der Stadt Münster hat sich ein neues, regierungsfähiges Bündnis gebildet: Gegen die bisherige Mehrheit von schwarz-gelb hat haben sich die Parteien SPD, GRÜNE/GAL, DIE LINKE, ÖDP, UWG und PIRATEN zu einem lockeren Bündnis zusammengeschlossen. Die sechs Parteien verfügen damit über 42 der 80 Mandate.

Erklärung zur Nazi-Demo in Aachen

Anlässlich der geplanten Demonstration von Neonazis am Samstag in Aachen hat OB Marcel Philipp zusammen mit Politik, Kirchen und weiteren gesellschaftlichen Kräften in Aachen eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht, in der sich die unten genannten Parteien und Organisationen von der Veranstaltung distanzieren und sich klar gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit in Aachen aussprechen.

Die Piratenpartei, mit Thomas Gerger auch im Stadtrat vertreten, wurde bei dieser Erklärung offenbar übersehen. Das führte bedauerlicherweise dazu, dass wir unsere Unterstützung nicht erklären konnten. Selbstverständlich ist die Piratenpartei jedoch gegen jede Art von Extremismus.

Wir stehen für Freiheit, für Demokratie und für Bürgerrechte.

Daher erklären wir ausdrücklich die Unterstützung der folgenden Erklärung (Original im Wortlaut. Quelle Aachen.de)

Spannungen bei der ersten Ratssitzung

Gestern war es soweit: Thomas Gerger nahm an der konstituierenden Ratssitzung in Aachen teil. Er und Marco Langenfeld in Münster sind die ersten beiden Piraten in Deutschland, denen von den Bürgern ihrer Stadt politische Verantwortung übertragen wurde.

Der Alterspräsident eröffnete die Sitzung mit einer längeren Rede. Später folgte die Vereidigung und Einsetzung des neuen Bürgermeisters Marcel Philipp (CDU). Erstmals nach 20 Jahren konnte die CDU den Bürgermeister stellen. Er war nicht der einzige dem man sein Lampenfieber anmerkte.

Podcasts zur Wahl der Listenkandidaten NRW

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen der Piratenpartei wird am 07. und 08. November 2009 seine Listenkandidaten für die Landtagswahl 2010 wählen. Die Aachener PIRATEN haben dazu am vergangenen Wochenende Interviews für alle Kandidaten angeboten und durchgeführt.

Diese Interviews sollen der Landesmitgliederversammlung (LMV) der PIRATEN eine zusätzliche Hilfe bei ihrer Wahl sein. Die LMV NRW ist die Zusammenkunft aller Mitglieder der Piratenpartei aus Nordrhein-Westfalen. Die Kandidaten werden von allen Mitgliedern bestimmt. Es gibt keine Absprachen oder Delegierte. Die Wahl erfolgt basisdemokratisch.

Fehler bei der Erfassung korrigiert

Nach eine Rückfrage der Aachener PIRATEN wurde der Stimmbezirk 3103 Promenadenstrasse noch mal durch das Wahlamt überprüft. Die RRP hatte dort 7,73 Prozent der Stimmen erhalten. Die Piratenpartei 0,0 Prozent. Tatsächlich gehören diese Stimmen aber den PIRATEN. Das Gesamtergebnis für Aachen Stadt steigt damit minimal auf 3,75 Prozent.

Update: Ergebnis in Aachen fast verdreifacht

Vier Wochen nach der Kommunalwahl in Aachen traten die PIRATEN zur Bundestagswahl 2009 an. Zur Kommunalwahl konnten 1680 Wählerstimmen erreicht werden. Bei der gestrigen Wahl waren es bereits 4.819 Stimmen. Dies entspricht fast einer Verdreifachung des Ergebnisses in Aachen. In den Aachener Wahlbezirken wurden bis zu 13,81 Prozent erzielt (2102 Roermonderstraße).

Nichtwähler? Da haben wir was für Dich…

<object width="200" height="121"> <param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/-AlWx-EIeJU&hl=de&fs=1&color1=0xe1600f&color2=0xfebd01" /> <param name="allowFullScreen" value="true" /> <param name="allowscriptaccess" value="always" /><embed width="200" vspace="5" hspace="5" height="121" border="5" align="left" src="http://www.youtube.com/v/-AlWx-EIeJU&hl=de&fs=1&color1=0xe1600f&color2=0xfebd01" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed></object> <object width="200" height="121"> <param value="http://www.youtube.com/v/1bNUtsTf3Yo&hl=de&fs=1&color1=0xe1600f&color2=0xfebd01" name="movie" /> <param value="true" name="allowFullScreen" /> <param value="always" name="allowscriptaccess" /><embed width="200" vspace="5" hspace="5" height="121" border="5" align="left" allowfullscreen="true" allowscriptaccess="always" type="application/x-shockwave-flash" src="http://www.youtube.com/v/1bNUtsTf3Yo&hl=de&fs=1&color1=0xe1600f&color2=0xfebd01"></embed></object><object width="200" height="121"> <param name="movie" […] weiterlesen

PIRATEN Aachen verteilen Flyer zur Zensur

Rechtzeitig zur Bundestagswahl verteilen die Aachener PIRATEN ab sofort einen Flyer mit Informationen zum Bundestagswahlprogramm sowie zu Hintergründen zur Partei. Der Aufmacher des neuen Flyers ist das Thema Zensur.

Der Flyer kann hier als 2-seitiges PDF Dokument (ca. 0,8 MB, Bildschirmversion) heruntergeladen werden.

Interessierten Bürgern empfehlen wir die Lektüre von

Widgets