Zugehörige Dokumente

RA_IT-Sicherheit
vom 2017-10-23 13:00:21

RF_NetAachen Vorratsdatenspeicherung
vom 2017-10-23 12:41:22

RF_Cloud-Dienste
vom 2017-10-23 12:24:47

RF_Chronoskope
vom 2017-10-23 12:24:23

RF_IT-Sicherheit_OA
vom 2017-10-23 12:23:56

RF_Computerausstattung_OA
vom 2017-10-23 12:17:42


Beiträge

Michele Marsching kommt zum Stammtisch der Piratenpartei nach Aachen

Michele Marsching (MDL) kommt zum Stammtisch der Piratenpartei nach Aachen. Herr Marsching ist Fraktionsvorsitzender, ebenso Sprecher im Hauptausschuss, als auch auch Mitglied im Haushalts und Finanzausschuss der Piratenfraktion im Landtag NRW. Der Stammtisch findet am morgigen Dienstag, den 09.08.2016 ab 19:30 Uhr im Café Kittel, Pontstraße 39 , 52062 Aachen, statt. Hier wird er […] weiterlesen

Patrick Breyer, Themenbeauftragter der Piratenpartei für Datenschutz

PIRATEN: Providerhaftung – Keine Privatpolizei im Internet

By Piratenpartei Deutschland

Source:: Piratenpartei Deutschland

 

PATRICK BREYER – FOTO be-him CC BY NC ND

Patrick Breyer, Themenbeauftragter der Piratenpartei für Datenschutz zu den heutigen Ausführungen von Innenminister de Maizière zur Providerhaftung:

»De Maizières Äußerungen von heute Morgen zeigen, dass er nicht weiß, wovon er redet. Schon heute sind Hosting-Anbieter zur Löschung […] weiterlesen

Kamerawahn in Bund und Land

By Piratenpartei Deutschland

Source:: Piratenpartei Deutschland

 

Sicherheit wird vorgetäuscht – Rechte werden abgebaut!

Anlässlich der derzeit in Frankreich stattfindenden Fußball-EM und den dortigen Krawallen durch gewaltbereite Hooligans hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière verkündet, mehr Überwachungskameras an deutschen Plätzen aufstellen zu wollen. Eine Strafverfolgung sei ohne Body-Cams oder stationäre Kameras nicht möglich, meint de […] weiterlesen

Julia Reda, MdEP

MdEP Julia Reda: Whistleblower handeln im Interesse der Allgemeinheit

By Piratenpartei Deutschland

Source:: Piratenpartei Deutschland

Das Urteil im LuxLeaks-Prozess wird jene abschrecken, die unmoralische Praktiken aufdecken wollen

MdEP Julia Reda kommentiert den Urteilsspruch im „LuxLeaks“-Prozess. Die Strafkammer des Luxemburger Bezirksgerichts befand heute die ehemaligen Mitarbeiter von PricewaterhouseCoopers Antoine Deltour und Raphaël Halet für schuldig, Dokumente gestohlen, Handelsgeheimnisse veröffentlicht und Geschäftsgeheimnisse verletzt zu haben. […] weiterlesen

Marc Teuku - Stv. Fraktionsvorsitzender AC

PM: Aachener Piraten fordern Kriminalitätsbekämpfung statt Kameraüberwachung

Mit starkem Befremden nehmen die Piraten in Aachen die Gedankenspiele von NRW-Innenminister Jäger zur Kenntnis, im Zuge der Kölner Silvester-Vorkommnisse eine Kameraüberwachung auch in Aachen einführen zu wollen. Die Aachener Polizei sekundiert dem Innenminister und führt die positiven Erfahrungen mit der Kameraüberwachung am Elisenbrunnen zwischen 2008 und 2010 an.
Sie erwähnt jedoch nicht, […] weiterlesen

Der Newsletter geht in Sommerpause!
Der Newsletter geht in Sommerpause!

Newsletter Folge 7: sichere Einwohnermeldedaten

Liebe Leserinnen und Leser, Aye Mateys,

wie gewohnt gibt es in unserem siebten Newsletter wieder einen Überblick über die gelaufenen Ausschüsse der letzten Woche und einen Ausblick auf die kommende. Zuerst jedoch müssen noch ein paar Worte über das neue Bundesmeldegesetz verloren werden, welches zum 01. November in Kraft getreten ist. Auch wenn es […] weiterlesen

Logo der Piratenfraktion im Rat der Stadt Aachen
Piratenfraktion im Rat der Stadt Aachen - Keep the fire burning

Stadt Aachen startet eigenes Open Data Portal: offenedaten.aachen.de

Stadt Aachen startet eigenes Open Data Portal: offenedaten.aachen.de Die Verwaltung öffnet ihre Aktenschränke nun (teilweise) einer breiten Öffentlichkeit. Unter offenedaten.aachen.de  finden interessierten Bürgerinnen und Bürger  demnächst frei verfügbare und vor allem frei nutzbare Daten rund um die Stadt Aachen bzw. aus den einzelnen Fachbereichen der Verwaltung. Ziel ist es vor allem, eine bessere Teilnahme […] weiterlesen

Kameraüberwachung am Uniklinikum-Parkplatz schamlos ausgeweitet

Die Erfassung von Autokennzeichen war der APAG wohl immer noch nicht genug Überwachung. Jetzt dürfen sich auch harmlose Passanten an der Bushaltestelle beobachtet fühlen. Wer dieser Tage an der Bushaltestelle “Uniklinikum” entlang ging, dem ist vielleicht der neue “Kiss & Ride” (K&R) Parkstreifen aufgefallen. Dort kann für 15 Minuten kostenlos gehalten werden, um beispielsweise […] weiterlesen

Logo der Piratenfraktion im Rat der Stadt Aachen
Piratenfraktion im Rat der Stadt Aachen - Keep the fire burning

Zitat: “Wir haben lange gesucht…

und dann ist NetAachen auf uns zugekommen.” Von diesen und anderen Aussagen, haben wir uns nicht abhalten lassen. Auch diese Woche wurden uns keine neuen Informationen zur Verfügung gestellt. Aber wir bleiben dran. Bis dahin ein Kommentar unseres Fraktionsvorsitzenden Udo Pütz. Unsere ausführliche Kritik findet ihr hier.

weiterlesen

Quo vadis WLAN Aachen?

Am Mittwoch, dem 03. September 2014, hat die Stadt Aachen mit NetAachen eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, welche die Einrichtung von WLAN-Hotspots in der Aachener Innenstadt durch den Betreiber zum Ziel hat. Wir Piraten haben dieses Projekt bereits kritisiert und stehen, unter den aktuellen Umständen, auch weiterhin zu unserer Kritik. Im Folgenden werden wir versuchen, euch […] weiterlesen

Widgets

!!