Zugehörige Dokumente

20181228-12 Piraten drängen auf Akteneinsicht
vom 2019-01-01 13:10:51


Beiträge

Matthias Achilles

Tempo 30

Die Aachener Piraten begrüßen  die Einführung von Tempo 30 in der Innenstadt. Wir hoffen auf eine zügige Umsetzung der Maßnahme. Es ist weiterhin notwendig eine richtige Verkehrswende einzuleiten. Die nächsten Schritte sollten sein – eine Attraktivierung des ÖPNV – eine Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs – ein sicheres und zusammenhängendes Radwegenetz schaffen -> In den […] weiterlesen

Matthias Achilles

Aachener Piraten zur Kandidaturabsage des OB Marcel Philipp zur OB-Wahl 2020 – Eine Chance für Aachen

Die Aachener Piraten begrüßen die Entscheidung von Herrn Philipp, im nächsten Jahr nicht mehr für das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Aachen kandidieren zu wollen.

Herr Philipp hat in den vergangenen Jahren bewiesen, dass er – außer vielleicht für repräsentative Aufgaben vor einem wohlmeinenden Publikum – für unsere Stadt kaum wichtige Akzente setzen kann […] weiterlesen

Marc Teuku

Pressemitteilung zum Altstadtquartiers Büchel: Bei Marktversagen muss die Politik eingreifen

Die Stadt Aachen muss sich ihrer Verantwortung für eine sachgemäße Stadtentwicklung stellen und die Realisierung des “Altstadtquartiers Büchel” in die eigenen Hände nehmen!
Nachdem sich die Investoren der “Büchel Immobilien GmbH” aus dem ambitionierten Projekt zurückgezogen haben, sehen die Piraten nun die Stadt in der Pflicht, die Pläne für ein lebendiges Viertel im […] weiterlesen

Nadine van der Meulen - Fraktionsmitarbeiterin und Mitglied im Ausschuss für Soziales, Integration und Demographie

Newsletter 04.02.2019

Auch in diesem Monat gibt es im Newsletter viele interessante Themen: Zum Beispiel Frag den Staat: http://bildung.piraten-ac.de/fragdenstaat-protipp-mit-rss-feeds-immer-informiert/ Auch diesen Mittwoch, den 06.02.2019, bietet die Piratenfraktion im Rat der Stadt Aachen, ihre wöchentliche Bürgersprechstunde für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger an. In der Zeit von 16:00 Uhr – 17:00 Uhr findet diese im Büro der […] weiterlesen

Nadine van der Meulen - Fraktionsmitarbeiterin und Mitglied im Ausschuss für Soziales, Integration und Demographie

Clubkultur in Aachen darf nicht sterben – Wie die Clubkultur in Aachen systematisch verkleinert wird

Ich kann mich noch gut daran erinneren, als das Aoxomoxoa, der Jakobshof und der Tanzpalast geschlossen wurden. Viele Leute wurden daraufhin laut und lauter für die Aachener Clubkultur… Ich bin jetzt seit kurzem 29 Jahre alt und ich nehme die Geschehnisse der letzten Jahre nun einfach nicht mehr hin.  Am Freitag, dem 25.1.19, wurde […] weiterlesen

Rahu Ehanantharajah - Fraktionsgeschäftsführer

Musikbunker

Um es gleich vorweg zu nehmen. Ich spreche mich nicht gegen den Musikbunker und dessen aktuelles Programm aus. Wenn es nach mir geht, kann der Musikbunker gerne weiter mit seinem erfolgreichen Kulturangebot die Kultur in Aachen bereichern. Wie Kant jedoch schon sagte: “Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt.” […] weiterlesen

Marc Teuku

Haushaltsrede 2019

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren,

 

zunächst möchten wir uns bei der Kämmerei bedanken für die Erstellung des Haushalts. Bei Ihnen Frau Grehling als Kopf der Kämmerei und ganz besonders bei Herrn Kind und Herr Schoel, die uns wie jedes Jahr bei Detailfragen umfassend und sehr kompetent zur Seite standen.

[…] weiterlesen

Die Ratsherren Gunter von Hayn, Udo Pütz und Marc Teuku Foto: Kambiz Javadi
Die Ratsherren Gunter von Hayn, Udo Pütz und Marc Teuku fragen sich, was mit der Antoniusstraße passiert.

Akteneinsicht Antoniusstraße

Hier finden Sie den Artikel zur Akteneinsicht Antoniusstraße

20181228-12 Piraten drängen auf Akteneinsicht

weiterlesen

Jugendzentren statt Zuchthäuser

Im Kinder- und Jugendausschuss war jetzt zu erfahren, dass die Offene Tür (OT) Josefshaus (eine Einrichtung für Jugendliche) im Ostviertel am 13. 11. 2018 geschlossen wurde und seitdem schon viele Wochen lang ihre Tore nicht mehr geöffnet hat. Es gab Berichte in den Printmedien und in den Ausschüssen der Stadt Aachen, in denen von […] weiterlesen

Matthias Achilles

Matthias Achilles zum Luftreinhalteplan

Der Luftreinhalteplan ist unter anderem dafür da damit Aachen das Bundes-Immissionsschutzgesetz einhält, das vorschreibt, dass man seit dem 01. Januar 2010 die Luft im Schnitt nicht mit mehr als 40 Mikrogramm NO2 pro Kubikmeter belasten darf.
Aber Aachen bricht dieses Gesetz Jahr für Jahr seit bald 9 Jahren,
weil wir, die Politik, […] weiterlesen

Widgets