Zugehörige Dokumente

RA_Aufwertung des Bürgerforums (interfrakt.)
vom 2018-04-03 11:08:41

RA_Pfand gehört daneben
vom 2018-04-03 10:42:09

RA_E-Sport Förderung
vom 2017-10-23 13:16:41

RF_Weitere Nutzung Tivoli
vom 2017-10-23 13:15:49

RF_Entwicklung_Elternbeiträge
vom 2017-10-23 13:06:40

RA_Sozialarbeit an Schulen
vom 2017-10-23 13:05:41

RF_Entwicklung OGS
vom 2017-10-23 13:05:20

RF_Sanierung Tivoli
vom 2017-10-23 13:00:01

RF_Sperrklausel
vom 2017-10-23 12:58:59

RA_Entwicklung Bürgerforum
vom 2017-10-23 12:58:42

RA_freie Software an Schulen
vom 2017-10-23 12:43:57

RF_Aquis Baumeister
vom 2017-10-23 12:43:27

RA_Kids
vom 2017-10-23 12:42:23

RF_Kindertagespflege
vom 2017-10-23 12:39:42

RF_IT-Konzept Schulen_OA
vom 2017-10-23 12:37:13

RA_Cannabis Social Club
vom 2017-10-23 12:25:47

RF_Stromsperrungen
vom 2017-10-23 12:25:04

RF_Inobhutnahme Kinder
vom 2017-10-23 12:15:20

RF_Tivoli Vs. Schulen
vom 2016-06-25 12:48:19

Mitgliedsantrag_NRW
vom 2016-06-15 08:49:07


Beiträge

Schulausschuss Stadt Aachen (03.05.2018): TOPs sind online

Ein Beitrag von Michael Sahm

Schulausschuss Stadt Aachen (03.05.2018): TOPs sind online

Die Tagesordnung der Sitzung des Aachener Schulausschusses am 03.05.2018 ist online.

Da es bis dahin noch etwas Zeit ist, kann sich erfahrungsgemäß durchaus noch etwas an der Tagesordnung ändern.

Ö2: Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung des Kinder- und Jugendausschusses gemeinsam mit […] weiterlesen

Ausbildungsabbrecher und KAoA

Ein Beitrag von Michael Sahm

Ausbildungsabbrecher und KAoA

Als kleiner Nachtrag zu meiner Kritik zum NRW-Landesprogramm „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) sei hier noch ein wenig Statistik zu den Auflösungen von Ausbildungsverträgen nachgereicht.

Ausbildungsabbrecher

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat dieser Tage den „Berufsbildungsbericht 2017“ veröffentlicht, der die Statistiken zur beruflichen Bildung […] weiterlesen

Gewerbegebiet, ganz schön abgehängt . . .

Ein Beitrag von Margret Vallot

Gewerbegebiet Pascalstraße: ganz schön abgehängt . . . Veröffentlicht am 4. April 2018 von uebergangshymne

Was ist nur beim städtischen Busunternehmen ASEAG los?

Nach der Umkrempelung der Fahrpläne (Dezember 2017) ist von Forst aus das Gewerbegebiet Pascalstraße per ÖPNV deutlich schlechter zu erreichen. Und wenn, dann sind die Fahrzeiten doppelt so […] weiterlesen

Bericht Schulausschuss Stadt Aachen, 20.03.2018

Ein Beitrag von Michael Sahm

Bericht Schulausschuss Stadt Aachen, 20.03.2018

Am 20.03.2018 tagte der Schulausschuss in Aachen zusammen mit dem Kinder- und Jugendausschuss. Hier ist mein Bericht (zumindest, was die Themen angeht, für die ich abstimmen durfte).

tl;dr: Mein Abstimm­ver­hal­ten fin­det ihr hier.

Presse war da, allerdings gab es keine Aufreger. Insofern erwarte ich […] weiterlesen

Deutscher Pflegetag 2018 – Netzwerken für eine menschenwürdigere Pflege

Ein Beitrag von Piratenpartei Deutschland

Deutscher Pflegetag 2018 – Netzwerken für eine menschenwürdige Pflege 20. März 2018 Foto: Pixabay, CC0 von Alexandra

Die Pflege von kranken oder älteren Menschen ist bereits aktuell eines der bedeutendsten Themen der Sozial- und Gesundheitspolitik. Zukünftig wird sich diese Thematik weiter verschärfen.
Sandra Leurs, Krefelder Kommunalpolitikerin der Piratenpartei […] weiterlesen

Piraten bekennen sich zu einer vielfältigen Trägerlandschaft für Kita und OGS

Piraten bekennen sich zu einer vielfältigen Trägerlandschaft für Kita und OGS

Wenn es um die Vergabe und Bezuschussung von Trägerschaften für Kitas und offene Ganztagsschulen geht, sind kirchliche Träger und sonstige Träger der “freien Wohlfahrtspflege”*1 üblicherweise für Politik und Verwaltung die erste Wahl.

Umso erfreulicher ist es, dass die Verwaltung für eine […] weiterlesen

„E-Sport“ der Aachener Piraten im Koalitionsvertrag

Neben den vielen Enttäuschungen, die der Koalitionsvertrag der anstehenden großen Koalition enthält, findet sich darin auch ein bemerkenswerter Absatz, der bei aller berechtigten Kritik am Gesamtpapier etwas unterzugehen droht.

Auf Seite 48 sprechen sich die Koalitionsparteien dafür aus, E-Sport als offizielle Sportart anzuerkennen (1).

“Wir erkennen die wachsende Bedeutung der E-Sport-Landschaft in Deutschland an. […] weiterlesen

Mittwoch: Letzte Ratssitzung in diesem Jahr

Ein Beitrag von Margret Vallot

Mittwoch: Letzte Ratssitzung in diesem Jahr Veröffentlicht am 11. Dezember 2017 von uebergangshymne

Wie geht es weiter mit der Politik in Aachen? Was muss diskutiert, was muss entschieden werden? Schaut euch an, mit was sich die Freizeit-Politiker beschäftigen müssen, damit das Leben in Aachen einigermaßen rund läuft.

Den […] weiterlesen

PIRATEN gratulieren zur Gründung des eSport-Bund Deutschland

Ein Beitrag von Piratenpartei Deutschland

PIRATEN gratulieren zur Gründung des eSport-Bund Deutschland 29. November 2017

Für die Aktiven im deutschen eGaming wurde eine erste Hürde zur Anerkennung als Sportart in Deutschland genommen. In Frankfurt hat sich der ESBD, der eSport-Bund Deutschland, gegründet. Gründungsmitglieder sind zwanzig im eGaming aktive Sportvereine, außerdem die Electronic Sports League […] weiterlesen

Sollen sie doch Diesel fahren – zur Abschaffung des Sozialtickets

Ein Beitrag von Piratenpartei NRW

Sollen sie doch Diesel fahren – zur Abschaffung des Sozialtickets 23. November 2017

Ein Beitrag von Oliver P. Bayer, @kreon_nrw

Nordrhein-Westfalen beherbergt mit der Riesenstadt Rhein-Ruhr die größte Metropole der westlichen Welt ohne flächendeckend funktionierenden Öffentlichen Personennahverker (ÖPNV) und gleichzeitig mit den größten Verkehrsproblemen der Bundesrepublik. Es läge daher […] weiterlesen

Widgets