Die Piratenpartei Aachen hat die jeweils notwendigen 100 Unterstützerunterschriften für Ihre vier Direktkandidaten rechtzeitig beim Kreiswahlleiter eingereicht. Felix Bosseler, Kai Baumann, Thomas  Göttgens und Udo Pütz werden damit als Direktkandidaten der Wahlkreise  Aachen I – Aachen IV in Rennen geschickt. Die endgültige Entscheidung über die Zulassung aller Kandidaten der Parteien trifft der Kreiswahlausschuss am kommenden Montag ab 16:00 h im Sitzungssaal des Rathauses.  Für die Wahlkreise III und IV findet die Sitzung am Mittwoch im Kreishaus Zollernstr. 10 statt.

Die Kandidaten der PIRATEN stellen sich im Internet auf dem Portal Abgeordnetenwatch [1] den Fragen der Bürger. Auf dem gemeinsamen Portal von WDR und Abgeordnetenwatch [2] nehmen Sie Stellung zu 31 Thesen rund um landespolitische Themen. Die zentrale Blog-Plattform der Aachener Piraten [3] geht in den nächsten Tagen online.

[1] http://www.abgeordnetenwatch.de/kandidierende-973-0.html
[2] http://www.kandidatencheck-nrw.de
[3] http://www.piraten.ac