Die PIRATEN benötigen für die Zulassung zur Landtagswahl noch Unterstützerunterschriften. Wer zum Erfolg der Piratenpartei beitragen möchte kann dies durch Ausfüllen und Abgeben des notwendigen Formblatts tun. Detailinformationen und das Formblatt zum Download haben die PIRATEN auf Ihrer Website bereitgestellt.

Parteien die bisher nicht in Landes- oder Bundesparlamenten vertreten sind müssen zur Wahlzulassung einige Hürden überwinden. Dazu gehört neben vielen formalen Anforderungen auch der Nachweis einer Anzahl von Bürgern, die den Anliegen der Partei Rückhalt geben wollen.

Für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen müssen daher 100 handschriftlich ausgefüllte Unterstützerformulare je Direktkandidat vorgelegt werden. Die Unterstützer müssen im jeweiligen Wahlbezirk des Direktkandidaten ihren ersten Wohnsitz haben und zur Landtagswahl 2010 wahlberechtigt sein.

Danach müssen alle ausgefüllten Formblätter vom zuständigen Wahlleiter hinsichtlich des Wahlrechts der Unterstützer einzeln geprüft und bescheinigt werden. Die insgesamt 400 Unterstützerunterschriften für die Direktkandidaten der PIRATEN werden bis spätestens Freitag 19.03.2010 – 12:00 h benötigt.

Die Dokumente können bei jedem Treffen der Aachener PIRATEN persönlich abgegeben werden. Alternativ kann man das Formblatt auch per Post senden.

Weitere Informationen
Unterstützerformulare zum Download und Anleitungen
Termine der Livetreffen der Aachener PIRATEN
Postadresse für den Versand