Newsletter

Newsletter KW15-15

Der neue Bildungs-Newsletter ist da. Themen:

– kostenfreies Unterrichtsmaterial für MINT-Schulfächer online
– IFG-Anfrage zu aktuellen Abituraufgaben
– Jugenddemokratiepreis 2015
– Kostenlose, lizenzfreie Bilder für Projekte
– Diskussion zum Offenen Ganztag
– Mikrobe des Jahres 2015

—–
Das Portal „Naturwissenschaften entdecken!“ entwickelt zusammen mit Lehrkräften, Didaktikern und Naturwissenschaftlern Materialien für die MINT-Fächer. Sie sollen Lehrkräfte dabei unterstützen, oft als trocken und schwierig geltende Themen interessant und lebendig zu vermitteln.
http://www.naturwissenschaften-entdecken.de

—–
Ein Abiturient aus Münster versucht, über eine Anfrage gemäß Informationsfreiheitsgesetz an die aktuellen Abiturfragen zu kommen
http://www.spiegel.de/schulspiegel/abi/abitur-schueler-beantragt-klausur-nach-informationsfreiheitsgesetz-a-1027298.html

Kann man sich drüber aufregen, aber es ist laut Gesetz offensichtlich vorgesehen, sonst würden die Behörden nicht in Schnappatmung und Erklärungsnot verfallen.
Es besteht vermutlich wenig Aussicht auf Erfolg. Trotzdem: Trollen auf Expert-Level. Chapeau!

—–
Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb wird 2015 zum sechsten Mal den Jugenddemokratiepreis vergeben.
https://www.bpb.de/veranstaltungen/format/wettbewerb/202952/jugenddemokratiepreis-2015

Mit dem Jugenddemokratiepreis zeichnet die bpb Projekte junger Menschen im Alter von 14 bis 27 Jahren aus, die sich in herausragender Weise für die Stärkung der Demokratie innerhalb Europas einsetzen.
Die Bewerbungsphase läuft bereits und endet am 17. Mai 2015.

—–
Hier gibt es kostenlose und lizenzfreie Bilder für den Kunstunterricht, die Schulwebseite, Referate oder Präsentationen.
http://pixabay.com/

—–
Am Freitag, den 17.04.2015, veranstaltet die Piratenfraktion im Landtag NRW eine Diskussion über den Offenen Ganztag.
http://www.piratenfraktion-nrw.de/2015/04/nrw-offener-ganztag-offene-baustelle/

Eingeladen sind nicht nur OGS-Experten, sondern alle, die mit OGS zu tun haben (Lehrkräfte, OGS-Träger, Eltern, Verwaltung).

—–
Die Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie e.V. (VAAM) ruft zu einem Wettbewerb auf: Findet die Mikrobe des Jahres 2015!
http://www.mikrobe-des-jahres.de

Bis zum 30. November kann man sein „Werk“ einsenden.

Könnte ganz spannend sein z. B. für ein Biologie-Kunst-Mash-Up.

—–
Die nächsten Ausschusstermine lauten:

Schul­aus­schuss Stadt Aachen:
– 19.05.2015
– 17.09.2015
– 22.10.2015
– 17.11.2015
– 17.12.2015

Schul­aus­schuss Städ­te­Re­gion:
– 06.05.2015
– 17.09.2015
– 26.11.2015

—–
Du kannst Dich für den News­let­ter hier eintragen.

0 Kommentare zu “Newsletter KW15-15

Schreibe einen Kommentar