Newsletter

Newsletter KW25-15

Der neue Bildungs-Newsletter ist da. Themen:

– „mach’s klar“ – Lernmedien der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
– Digitale-Spielewelten.de
– Erfahrungspunkte statt Schulnoten
– Linktipps rund um den Computer für die Grundschule
– Zahl der Auszubildenden in NRW weiterhin rückläufig
– Wo studieren, wenn es Geschichte oder Soziologie sein soll?
– Unterrichtsmaterial zum Weltflüchtlingstag

—–
Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg bringt mehr oder minder regelmäßig Lernmedien für den Einsatz im politischen Unterricht heraus.
http://www.lpb-bw.de/lernmedien.html

Ist zwar Baden-Württemberg, aber Kriege, Armut und Grundrechte sind ja jetzt auch nicht so bundeslandspezifisch.

Und die Seite der Landeszentrale für politische Bildung NRW ist leider nicht so schön aufgeräumt wie die der Baden-Württemberger:
https://www.politische-bildung.nrw.de/

—–
Digitale-Spielewelten.de ist eine „Online-Kompetenzplattform für Medienpädagogik in der Digitalen Spielekultur“.
Als Informations-, Präsentations- und Vernetzungsplattform bildet sie die vielfältigen Aktivitäten und Netzwerke im Bereich der Digitalen Spielekultur ab.
https://digitale-spielewelten.de/

Ich bin übrigens für einen Beitrag über „Computerspiele im Unterricht“ auf der Suche nach einem kostenlosen Open-World-Spiel. Kann auch ein Shooter sein, muss aber nicht. Hauptsache, die Grafik ist passabel. Tipps?

—–
Gamification im Unterricht:
Christan Haschek aus Wien wendet statt der klassischen Schulnoten ein Erfahrungs-Punktesystem (XP) im Stile „World of Warcraft“ an.
http://detektor.fm/gesellschaft/schulnoten-world-of-warcraft-im-klassenzimmer

—–
Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (die Baden-Württemberger mal wieder… 😉 ) hat eine Linkliste rund um die ersten Schritte am Computer in der Grundschule zusammengestellt.
http://www.lmz-bw.de/medienbildung/aktuelles/mediaculture-blog/blogeinzelansicht/2015/linktipps-rund-um-den-computer-fuer-die-grundschule.html

—–
Der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (statistisches Landesamt für NRW) hat die Zahlen für Auszubildende in 2014 herausgegeben.
https://www.it.nrw.de/presse/pressemitteilungen/2015/pres_151_15.html

Demnach befanden sich 309 876 junge Menschen in NRW Ende 2014 in einer dualen Ausbildung. Das waren 2,5% weniger als in 2013.

In der Stadt Aachen gab es 5739 Azubis (-1,7%). In der StädteRegion Aachen waren es mit 9870 Azubis 2,2% weniger als im Vorjahr.

Alle weiteren Zahlen könnt Ihr dem umfangreichen Zahlenmaterial entnehmen, das der Pressemeldung anhängt.

—–
Das offizielle Studienportal der Fachgesellschaften hat für die Studienfächer Soziologie und Geschichte alles Lesenswerte über Studium und Unis zusammengetragen.
http://www.studium.org/

Ganz ohne Ranking.

—–
Auf dem Lernmittelportal learnline.nrw findet man zum Weltflüchtlingstag (20.06.2015) das passende Unterrichtsmaterial:
http://www.learnline.schulministerium.nrw.de/learnline/search?search=fl%C3%BCchtlinge

—–
Die nächsten Ausschusstermine lauten:

Schul­aus­schuss Stadt Aachen:
– 17.09.2015
– 22.10.2015
– 17.11.2015
– 08.12.2015

Schul­aus­schuss Städ­te­Re­gion:
– 17.09.2015
– 26.11.2015

—–
Du kannst Dich für den News­let­ter hier eintragen.

0 Kommentare zu “Newsletter KW25-15

Schreibe einen Kommentar