Bildung
Bildung
Kultur
Kultur
Schutzsuchende
Schutzsuchende
Soziales
Soziales
Transparenz
Transparenz
Umwelt
Umwelt
Wirtschaft
Wirtschaft

Seit 2014 sind wir mit Gunter von Hayn, Udo Pütz und Marc Teuku als Fraktion im Rat der Stadt Aachen. Außerdem sind wir mit Kai Baumann im Rat der Stadt Herzogenrath und mit Betram Eckert und Hans-Jürgen Fink (UWG) als Gruppe im Städteregionstag vertreten. Als Einzelvertreter sitzt Bertram Eckert auch in der Bezirksvertretung Aachen Mitte.

Landesverband NRW gibt sich eine neue Satzung

Nach fast zweijähriger Diskussion hat der Landesverband NRW der Piratenpartei am zweiten Tag der Mitgliederversammlung in Soest eine neue Satzung verabschiedet. [1] [2] Die bereits 2009 sprunghaft angestiegene Mitgliederzahl machte eine Neustrukturierung der Verwaltungsebene notwendig. Nach der Abgeordnetenhauswahl in Berlin war die Mitgliederzahl nochmals um 50% auf nun […] weiterlesen

AK Kommunalpolitik ruft zur Teilnahme am Bürgerhaushalt ...

Der Arbeitskreis Kommunalpolitik der Piratenpartei Aachen hat in seiner Sitzung von gestern Abend beschlossen noch mal zur Beteiligung am Bürgerhaushalt aufzurufen. weiterlesen

Blogwatch

Neue Blogbeiträge zum Thema Avantis, Haushalt, Bürgerhaushalt einem Theaterauftritt und der IHK. weiterlesen

Keine Ermittlungen wegen »Staatstrojaner« in Bayern

Piratenpartei Bayern wird beim Generalstaatsanwalt Sachaufsichtsbeschwerde einlegen weiterlesen

Einladung zur Podiumsdiskussion Thema: Daten- und Verbraucherschutz ...

Die Entrüstung in der Gemeinde der Computerspieler ist groß: “Battlefield 3” von Electronic Arts und die Zusatzsoftware Origin haben in den letzten Wochen eine umfangreiche öffentliche Diskussion entfacht, bei der das Thema Daten- und Verbraucherschutz in der Computerspieleindustrie im Mittelpunkt steht. Hier prallen Interessen von Computerspielern und der […] weiterlesen

Protokoll des Arbeitskreises Kommunalpolitik vom 10.11.2011

Das aktuelle Protokoll des Arbeitskreises Kommunalpolitik der Piratenpartei Aachen ist online: Protokoll AK Kommunalpolitik vom 10.11.2011. Alle Protokolle finden sie auf unseren Wiki-Seiten. weiterlesen

Fünf-Prozent-Hürde bei Europawahlen verfassungswidrig

Das Bundesverfassungsgericht hat die Fünf-Prozent-Hürde für unzulässig erklärt, da die Sperrklausel gegen die Chancengleichheit der Parteien verstößt. Starre Wahllisten bleiben zulässig. An der Sitzverteilung im Europaparlament ändert sich damit jedoch nichts. Die Piratenpartei begrüßt die Stärkung des Gleichheitsgrundsatzes bei Wahlen, da ab der nächsten Wahl wirklich wieder jede […] weiterlesen

Piratenkino am Sonntag

Die Piratenpartei Aachen lädt am Sonntag, dem 13.11.2011, zum Piratenkino ein. Es wird die englische Dokumentation "Steal this Film I+II" vorgeführt. weiterlesen

Protokoll des Arbeitskreises Kommunalpolitik vom 3.11.2011

Um noch mehr Leute für unsere Arbeitskreis Kommunalpolitik Treffen zu gewinnen versuchen wir es mal mit maximaler medialer Transparenz: hier das Protokoll des Arbeitskreises Kommunalpolitik vom 3.11.2011 weiterlesen

Jägers falsche Aussagen führen die Bürger hinter ...

Der SPD-Innenminister Ralf Jäger glänzt erneut mit falschen Behauptungen im Zusammenhang mit der Vorratsdatenspeicherung. Im Interview mit der WAZ-Gruppe [1] bemängelt der Minister, dass der Wegfall der Mindestspeicherfrist für Telekommunikationsdaten zu “einer gravierenden Schutzlücke im Kampf gegen Kinderpornografie, sexuellen Missbrauch von Kindern, bei der Aufklärung von Mord und […] weiterlesen

Widgets