Bildung
Bildung
Kultur
Kultur
Schutzsuchende
Schutzsuchende
Soziales
Soziales
Transparenz
Transparenz
Umwelt
Umwelt
Wirtschaft
Wirtschaft

Seit 2014 sind wir mit Gunter von Hayn, Udo Pütz und Marc Teuku als Fraktion im Rat der Stadt Aachen. Außerdem sind wir mit Kai Baumann im Rat der Stadt Herzogenrath und mit Betram Eckert und Hans-Jürgen Fink (UWG) als Gruppe im Städteregionstag vertreten. Als Einzelvertreter sitzt Bertram Eckert auch in der Bezirksvertretung Aachen Mitte.

Blogwatch

Aus organisatorischen Gründen leider mit deutlicher Verspätung. Unser Blogwatch. Themen sind die “Raumfrage für einzelne Ratsmitglieder”, “SPD im Internet”, “Mehr Verantwortung bei der Polizei” und weiterlesen

Piratenpartei Aachen kritisiert Polizeieinsatz gegen Alemannia Fans

Laut Medien- und Augenzeugenberichten ist es gegen Ende der Halbzeitpause beim Spiel SC Paderborn – Alemannia Aachen am 19.02.2011 in Paderborn zu einem massiven Polizeieinsatz gekommen, bei dem Pfefferspray und Schlagstöcke eingesetzt wurden. Die traurige Bilanz des Einsatzes: 13 Verletzte darunter Kinder und Jugendliche. weiterlesen

Landesverband NRW – Stellungnahme WAZ-Artikel vom 11.02.2011

Die WAZ-Gruppe berichtet über einen angeblich drohenden Finanzskandal im nordrhein-westfälischen Landesverband der Piratenpartei. Dazu nehmen wir gerne Stellung weiterlesen

Neuer Vorstand des Landesverbands NRW gewählt

Gelsenkirchen, 07.02.2011. Über 160 akkreditierte Mitglieder der Piratenpartei haben am Sonntag, den 6. Februar 2010 in Gelsenkirchen einen neuen Vorstand für den Landesverband Nordrhein-Westfalen gewählt. Mit einer personell weitgehend neuen Besetzung des Landesvorstands planen die PIRATEN NRW nach einem Jahr voller notwendiger und kontroverser Diskussionen um die Parteistruktur […] weiterlesen

Blogwatch

Diese Woche stand NRW ganz im Zeichen des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags. weiterlesen

Ablehnung des JMStV in NRW – Piratenpartei ...

Die PIRATENPARTEI NRW begrüßt die Ablehnung des neuen Jugendmedienschutz-Staatsvertrages durch sämtliche Fraktionen im Düsseldorfer Landtag. Mit der von den Piraten seit langem geforderten Ablehnung des für den Jugendschutz untauglichen Vertragswerkes aus der Feder von Kurt Becks Staatskanzlei (SPD, Rheinland-Pfalz) können die Landtagsabgeordneten in Düsseldorf am 16.12. nun endgültig […] weiterlesen

Piratenpartei gegen deutsches FBI

Überlegungen von Bundesinnenminister de Maiziére, ein “deutsches FBI” nach dem Vorbild der USA zu schaffen, werden von der Piratenpartei entschieden abgelehnt. weiterlesen

Blogwatch

Textheld beschäftigt sich mit mit möglichem Wahlbetrug der Partei “Die Grünen” NRW beim Thema Jugendmedienschutzstaatsvertrag und den Terroranschlagsankündigungen der Bundesregierung. Teukan berichtet im Rahmen der kommunalpolitischen Arbeit über den Verkauf von Datensätzen durch die Stadt Aachen. weiterlesen

Datenhandel auch bei der Stadt Aachen

Die Stadt Aachen verkauft, was Sie über Ihre Bürger weiß. Durch den Verkauf von 30.000 Datensätzen aus der Einwohnermeldeamtdatenbank hat die Stadt im Jahr 2009 immerhin 210.000 € eingenommen. Dies ergab eine Ratsanfrage der Piratenpartei Aachen. weiterlesen

Keine Angst vor Männern mit Bärten und ...

Unter dem Motto “Mit Freude, Freiheit und Demokratie” ruft die Piratenpartei Hessen für kommenden Samstag, den 04.12.2010 zur Teilnahme an Demonstrationen gegen die von Politik und Medien geschürte Terrorhysterie auf. weiterlesen

Widgets