Bildung
Bildung
Kultur
Kultur
Schutzsuchende
Schutzsuchende
Soziales
Soziales
Transparenz
Transparenz
Umwelt
Umwelt
Wirtschaft
Wirtschaft
Die Ratsherren Gunter von Hayn, Udo Pütz und Marc Teuku. Foto: Kambiz Javadi

Die Ratsherren Gunter von Hayn, Udo Pütz und Marc Teuku

Seit 2014 sind wir mit Gunter von Hayn (l), Udo Pütz (m) und Marc Teuku (r) als Fraktion im Rat der Stadt Aachen vertreten. Gunter von Hayn ersetzte 2017 den Ratsherr Sait Baskaya, der seit 2014 die Piraten im Rat der Stadt Aachen vertrat. Außerdem sind wir mit Kai Baumann und Stefan Kuklik als Fraktion im Rat der Stadt Herzogenrath und mit Betram Eckert und Hans-Jürgen Fink (UWG) als Gruppe im Städteregionstag vertreten. Als Einzelvertreter sitzt Bertram Eckert auch in der Bezirksvertretung Aachen Mitte.

Premiere zum neuen Film “Free Lunch Society”

Premiere zum neuen Film “Free Lunch Society” zum Thema Grundeinkommen Am Donnerstag, den 01.02.2018 findet um 18.30 Uhr die Premiere zum neuen Film “Free Lunch Society” zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen im Apollo statt. Das Apollo findet ihr auf der Pontstraße 141-149 in 52062 Aachen. Hier noch ein Link […] weiterlesen

Neuland braucht Datenschutz-Sammelklagen!

Patrick Breyer, Themenbeauftragter der Piratenpartei für Datenschutz

Ein Beitrag von Piratenpartei Deutschland Neuland braucht Datenschutz-Sammelklagen! Die EU-Kommission soll den Weg für Datenschutz-Sammelklagen frei machen. Das fordert der Themenbeauftragte für Datenschutz der Piratenpartei Deutschland, Patrick Breyer, anlässlich des aktuellen EuGH-Urteils im Fall Max Schrems gegen Facebook (Az. C-498/16). Breyer dazu: „Mächtige Konzerne wie Facebook treten die […] weiterlesen

#WeRemember

Piraten Aachen - we remember
Piraten Aachen - we remember

Zitat Roman Herzog: „Die Erinnerung darf nicht enden; sie muss auch künftige Generationen zur Wachsamkeit mahnen. Es ist deshalb wichtig, nun eine Form des Erinnerns zu finden, die in die Zukunft wirkt. Sie soll Trauer über Leid und Verlust ausdrücken, dem Gedenken an die Opfer gewidmet sein und […] weiterlesen

Aachener Piraten warnen vor dem Einsatz der ...

Aachener Piraten warnen vor dem Einsatz der App “Schutzranzen” Die Aachener Piraten haben gestern eine Pressemeldung zum Projekt „Schutzranzen“ herausgegeben. In der Zwischenzeit (Stand: 26.01.2018, 12 Uhr) haben sich die Stadt Wolfsburg und die Volkswagen AG offiziell aus dem Projekt zurückgezogen. Weiterhin an Bord sind u.a. die Firma […] weiterlesen

Haushaltsrede 2018

Marc Teuku

Haushaltsrede 2018 Am heutigen Mittwoch, den 24.01.2018 wird im Rat der Stadt Aachen der Haushalt verabschiedet. Wir Piraten werden den Haushalt ablehnen. Warum und welche inhaltliche Kritik wir haben, lest ihr in der Haushaltsrede unseres stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Marc Teuku. In der tatsächlichen Rede im Rat wurden spontan leichte Veränderungen […] weiterlesen

Newsletter 22.01.2018

Bertram Eckert
Bertram Eckert: Zusätzliche Stelle für die Bezirksvertretung - oder Rechnen für Anfänger

Liebe Leser*innen, hier unser aktueller Newsletter für diese Woche! Was war in der letzten Woche in den Ausschüssen los in Aachen? Finanzausschuss Frau Grehling hat für 2018 bezüglich der Gewerbesteuer nur 170 Mio. Euro eingeplant. Auch für 2017 ist sie super vorsichtig, von wegen schwarzer Null. Aber es […] weiterlesen

Michael Kittlaus (1966 – ...

Ein Nachruf Michael Kittlaus (1966 – 2018) 17. Januar 2018 Foto: Joachim S. Müller Lizenz: CC BY-SA 2.0 „Jeder Mensch hat zwei Leben. Das zweite beginnt, wenn er merkt, dass er nur eines hat.“ (unbekannt) Mit großer Traurigkeit und ganz viel Dankbarkeit im Herzen müssen wir uns heute […] weiterlesen

Wir fordern klare Stellungnahme der ASEAG zur ...

Foto: Kambiz Javadi
Matthias Achilles - Mobilitätspolitischer Sprecher

Aachener Piraten fordern klare Stellungnahme der ASEAG zur Benutzung des E-Tickets Die Aachener Medien berichten aktuell umfassend zum E-Ticket der ASEAG, einschließlich der Stellungnahmen verschiedener Akteure. Diese Stellungnahmen sind teilweise widersprüchlich und realitätsfern, so dass die Aachener Piraten ihre Kritik am E-Ticket aufrecht erhalten. Der ASEAG-Geschäftsführer Herr Carmincke […] weiterlesen

Newsletter 15.01.2018

Matthias Achilles - e-Ticket und Datenschutz?

Liebe Leser*innen, hier unser aktueller Newsletter für diese Woche! Heute  am Dienstag, den 16.01.2018 findet wieder unser monatlicher Stammtisch statt. Wir treffen uns um 19:30 Uhr in unserem neuen Piratenbüro “Loth” in der Wilhelmstraße 85 in 52070 Aachen.      Diesmal werden wir über das neue E-Ticket der ASEAG […] weiterlesen

Stammtisch zum Thema E-Ticket

Stammtisch der Piraten Aachen zum Thema E-Ticket Am Dienstag, den 16.01.2018 findet wieder unser monatlicher Stammtisch statt. Wir treffen uns um 19:30 Uhr in unserem neuen Piratenbüro “Loth” in der Wilhelmstraße 85 in 52070 Aachen. Diesmal werden wir über das neue E-Ticket der ASEAG und den damit verbundenen […] weiterlesen

Widgets