Bildung
Bildung
Kultur
Kultur
Schutzsuchende
Schutzsuchende
Soziales
Soziales
Transparenz
Transparenz
Umwelt
Umwelt
Wirtschaft
Wirtschaft

Im Rat von Aachen: ...

Es kann nicht richtig sein, sehenden Auges Menschen im Mittelmeer ertrinken zu lassen. Da keine Hilfe zu leisten, das darf nicht einreißen. Denn: Wo soll das enden? Wem wird danach ebenfalls nicht geholfen? Mir? dir? Was wird aus uns, wenn … Weiterlesen → weiterlesen

Lothringerstraße soll Fahrradstraße werden

Die Aachener Politik hat (im Mobilitätsausschuss) jetzt einstimmig beschlossen, dass die Lothringerstraße auf dem Abschnitt zwischen Oppenhoffallee und Wilhelmstraße zu einer Fahrradstraße umgestaltet werden soll. Das Presseamt der Stadt teilt mit, worauf man sich schon mal einstellen kann: Auf der … Weiterlesen → weiterlesen

Zwei Mal Aachen, einmal ...

„Mal festhalten, was Sache ist“, so nennt der Musiker und Fotograf Dieter Kaspari eine Fotoserie, die er jetzt auf Facebook eingestellt hat. Er ist durch Aachen spaziert und hat einfach mal abgelichtet, was er da gesehen hat. Kaspari fotografierte die … Weiterlesen → weiterlesen

Trotz Besetzt-Schild in ein ...

Diese Leute unterstützen den Radentscheid: „Die Stadtplanung hat dem motorisierten Individualverkehr nahezu uneingeschränkt Vorfahrt eingeräumt. Ein Umdenken ist längst überfällig: Statt Parkplätzen brauchen wir mehr Raum für Radfahrer, Fußgänger und Begegnungsraum für Menschen.“ Das sagt: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Christa Reicher Instituts- … Weiterlesen → weiterlesen

„Coole Orte“ in mehrfacher ...

Fakt: Wir haben einfach von Ostern bis Halloween konstant das, was man früher „schönes Wetter“ nennen konnte. Beunruhigt das jemand? Unsere gewählten Vertreter im Rathaus jedenfalls nicht. Sie machen die Aseag noch ein bisschen teurer (ab 01. 01.), damit nur … Weiterlesen → weiterlesen

Trotz sengender Hitze: tausende ...

Viel mehr Menschen als ich angenommen hatte, besuchten am Samstag das LOTHRINGAIR. Und alle hatten Durst, was ich zufällig weiß, weil ich mehr als zwei Stunden lang zusammen mit anderen Getränke verkauft habe. Hauptsächlich über den Verkauf von Getränken finanziert … Weiterlesen → weiterlesen

Was tun gegen die ...

Die einen wohnen zu fünf Personen in zwei winzigen Zimmern, die anderen haben sich eine geräumige Wohnung mitten in einem Wohngebiet gekauft, um sie an Touristen zu vermieten. Wieder andere haben sich Wohnungen gekauft, um sie leerstehen und verfallen zu lassen, … Weiterlesen → weiterlesen

Sportausschuss vom13.06.2019

Da der normale Tagungsort , das Haus Löwenstein, nicht barrierefrei ist, tagten wir in der Mozartstraße, was nicht jedes Ausschussmitglied rechtzeitig mitbekam. Als erstes wurde Frau Göbbels neu verpflichtet und im Kreis des Ausschusses aufgenommen. Nach den üblichen Punkten gelangten wir zum Ö3, zu den Skatern. Herr Kleinschmidt […] weiterlesen

CSD in Aachen – ...

Rund 1000 Menschen haben am Samstag, 22. Juni, an einem wunderbaren Ereignis teilgenommen. Es waren alles Lesben-, Schwule-, Bi- und Transgender-Menschen und ihre Freundinnen und Freunde. Dass in der alten Bischofsstadt Aachen so etwas wie ein Christopher-Street-Day gefeiert werden kann, … Weiterlesen → weiterlesen

Aachener Stadtrat erklärt Klimanotstand ...

„Der Rat der Stadt hat in seiner Sitzung (19.6.) den Klimanotstand erklärt. Basis für die Debatte und den anschließenden, bei zwei Gegenstimmen gefassten Beschluss waren ein Ratsantrag der großen Koalition und eine von Oppositionsparteien eingebrachte Resolution von Aachener Initiativen.“ Das … Weiterlesen → weiterlesen

Widgets