Bildung
Bildung
Kultur
Kultur
Schutzsuchende
Schutzsuchende
Soziales
Soziales
Transparenz
Transparenz
Umwelt
Umwelt
Wirtschaft
Wirtschaft

Endlich: Situation am Hansemannplatz ...

Ob es für die Radfahrer*innen wohl jemals besser wird?
Ob es für die Radfahrer*innen wohl jemals besser wird? - Im Mobilitätsausschuss gibt es einen Bericht der Unfallkomission

Die Unfallkommission in der Stadt Aachen hat sich am Mittwoch, 9. Januar, ausschließlich mit der Verkehrssituation am Hansemannplatz beschäftigt. Das teilte das Presseamt der Stadtverwaltung mit. In der Beratung ging es darum, eine Lösung zu finden, um die Situation von … Weiterlesen → weiterlesen

Umfrage zu Elterntaxis an ...

Michael Sahm, für die Piratenpartei Aachen als sachkundiger Bürger in den Schulausschüssen von Stadt und StädteRegion Aachen aktiv, hat eine Umfrage gestartet. Er schreibt: „Elterntaxi“ nennt man es, wenn übervorsichtige Eltern (a.k.a. „Helikoptereltern“) ihre Lütten am liebsten bis in den … Weiterlesen → weiterlesen

Umfrage zu Elterntaxis an ...

“Elterntaxi” nennt man es, wenn übervorsichtige Eltern (a.k.a. “Helikoptereltern”) ihre Lütten am liebsten bis in den Klassenraum fahren möchten. Das morgendliche Verkehrschaos vor den Schulen erzeugt jedoch für alle (Eltern, Kinder, Lehrkräfte, Anwohner) unnötigen Stress, Lärm, Abgase und nicht zuletzt unübersichtliche und damit gefährliche Verkehrssituationen. Um ein Gefühl […] weiterlesen

Es geht um die ...

Was erwartet uns eigentlich – über Aachen hinaus betrachtet – 2019? Auf was müssen wir uns gefasst machen? Die Frage ist leicht zu beantworten: Zunächst wird es sehr spannend am 29. März, da tritt der Brexit in Kraft. Im Mai … Weiterlesen → weiterlesen

Akteneinsicht Antoniusstraße

Die Ratsherren Gunter von Hayn, Udo Pütz und Marc Teuku Foto: Kambiz Javadi
Die Ratsherren Gunter von Hayn, Udo Pütz und Marc Teuku fragen sich, was mit der Antoniusstraße passiert.

Hier finden Sie den Artikel zur Akteneinsicht Antoniusstraße 20181228-12 Piraten drängen auf Akteneinsicht weiterlesen

Bericht Schulausschuss Stadt Aachen, ...

Am 29.11.2018 tagte der letzte Schulausschuss für dieses Jahr. Spät kommt er, aber hier ist mein Bericht dazu. tl;dr: Mein Abstimm­ver­hal­ten fin­det ihr hier. Presse war da, Berichte habe ich bereits gelesen. Das Publikum war überschaubar. Ok, „trockene“ Haushaltsberatungen… aber Ihr habt was verpasst! Vor Beginn gab es […] weiterlesen

Auch hier: Gedanken zum ...

Volt2011_flickr.com_6612106359_1c09a21b6b_b

Vorbei, vorbei, 2018 ist vorbei. Und es war für Aachen ein komisches Jahr. Nicht nur, dass hier vieles, was 2017 nicht weitergekommen ist, auch 2018 nicht wirklich vorankam. Es wurde auch die Kluft zwischen Deutschlands Superhochschule RWTH einerseits und der … Weiterlesen → weiterlesen

Newsletter Dezember 2018

Der neue Bildungs-Newsletter ist da. Themen: – Bericht Schulausschuss Stadt Aachen – Bonussystem für Medienkonzepte der Aachener Schulen – Ratsantrag “Tag der Aachener Schulen” – Handbücher für Repair Cafés – Neuauflage: Lehrerhandbuch “Datenschutz geht zur Schule – Sensibler Umgang mit persönlichen Daten” – Digitalpakt: Die wichtigsten Fragen und […] weiterlesen

Ratsantrag „Tag der Aachener ...

Nach einem interfraktionellen Gespräch mit den Schulleitungen der Aachener Schulen ging ich längere Zeit mit der Idee für einen Ratsantrag schwanger: Was wäre, wenn sich die weiterführenden Schulen mit ihrem jeweiligen Angebot vor den Anmeldeterminen den Eltern und Kindern in Form einer Schau oder Messe präsentieren? Mein Antrag […] weiterlesen

Autonom fahrender Bus soll ...

Schreck am Morgen: Im Rathaus von Aachen ist geplant, Autos über den jetzt noch autofreien Marktplatz fahren zu lassen. E-Autos, genannt Marktliner, und zwar alle 7,5 Minuten. Ja sind wir denn nirgendwo mehr sicher vor diesen rollenden Kisten? Aachen will … Weiterlesen → weiterlesen

Widgets